Die FLB Serie ist eine manuelle Kunststoff-Biegemaschinen welche hochwertige Biegungen in Kunststoffplatten ermöglicht. Die FLB500 kann hierbei eine Plattenbreite bis zu 500mm und die FLB1000 eine Breite bis zu 1000mm bearbeiten. Ein Standard-220V-Schuko-Stromanschluß macht diese kompakte Biegemaschine universell an vielen Standorten einsatzbereit.

Die FLB Serie ist ideal für Prototypen, Kleinserien sowie die Lehre. Studenten und Auszubildende in vielen Universitäten und Schulen arbeiten mit unserer FLB Serie zur Verarbeitung unterschiedlichster thermoformbarer Kunststoffe. Weitere Anwendungen der Industrie sind beispielweise Menükarten- und Preisschildhalter im Bereich Gastronomie/Regalausstattung oder auch Maschinenschutzabdeckungen. Die FLB Serie ist serienmäßig im Set mit einer Winkelhalterung für gerades Abkanten während des Kühlprozesses erhätlich.


Elektrische Spezikationen
208-240V, 250W, 13A 
Gesamtbreite
680mm / 28” 
Gesamttiefe
330mm / 13” 
Gesamthöhe
175mm / 7” 
Heizungsbreite
500mm / 19,7” 
Heizelement
Incoloy 
Timer
No 
Alarm
No 
Materialklemmen
Yes 
Temperaturregulierung
Yes 
Stromversorgung Einphasig
208-240V, 250W, 13A 
Maschinenbreite
680mm / 28” 
Maschinenhöhe
175mm / 7” 
Maschinentiefe
330mm / 13” 
Nettogewicht Maschine
8kg / 17lbs 

  • University of Nottingham (Ausbildung&Lehre – Großbritannien)
  • Sheffield Hallam University (Ausbildung&Lehre – Großbritannien)
  • New York Institute of Technology (Ausbildung&Lehre – USA)
  • UnternehmerTUM Lab GmbH / TechShop (Education - Germany)
  • University of Plymouth (Ausbildung&Lehre – Großbritannien)
  • Massachusetts Institute of Technology (Ausbildung&Lehre – USA)
  • Design Academy Eindhoven (Ausbildung&Lehre – Belgien)
  • Humber College (Ausbildung&Lehre – Kanada)
  • Google Inc. (Prototyping – USA)
  • Musée d’Art et d’Histoire (Schokolatier – Belgien)
  • Asian Art Museum (Museum– USA)
Für weitere Informationen rufen Sie uns an unter +49 (0) 7272 954 986 80